Kostenloser Versand nach Deutschland ab 150 €  l  Retoure innerhalb von 14 Tagen gemäß AGB

Guided drill S3.5 – long (GS)
Guided drill S3.5 – long (GS)
Spezifizieren Sie die Produktwahl
Variante ausverkauft

Neu bei LASAK? Hier registrieren

Hersteller: LASAK Kat.-Nr.: 2488.00

  • Finalbohrer für Implantate BioniQ und BioniQ Plus S3.5 mit Ø 3,5 mm
  • Für Freihand-Chirurgie sowie für die schablonengeführte Chirurgie
  • Durchmesser 2,95 mm
  • In drei Längen erhältlich: kurz – Gesamtlänge beträgt 31,5 mm; mittel – Gesamtlänge beträgt 35,5 mm; lang – Gesamtlänge beträgt 39,5 mm
  • Es ist nicht möglich, Tiefenstopps zu verwenden
  • Hochqualitätsmaterial für 20 Anwendungen

Die komplette Länge des kurzen Bohrers ist 31,5 mm. Er ist besonders für den Distalbereich geeignet. Die komplette Länge des mittleren Bohrers ist 35,5 mm. Die gesamte Länge des langen Bohrers ist 39,5 mm. Dieser ist besonders für eine enge Lücke zwischen zwei Zähnen geeignet. Falls Sie Implantate BioniQ oder BioniQ Plus L16 (Länge 16 mm) konventionell ohne Schablone einsetzen möchten, verwenden Sie bitte den langen Bohrer.

Die geführten Bohrer BioniQ (GS – Guided Surgery) können sowohl bei der Freihand-Chirurgie, als auch bei der schablonengeführten Chirurgie/Pilotbohrung (Navigation) zur Anwendung kommen. Es ist nicht möglich, mit diesen Bohrern Tiefenstopps zu verwenden.

Es wird empfohlen, während der Präparation die Kühlung durch Außenkühlung am Winkelstück mit steriler Kochsalzlösung (vorgekühlt auf 5 °C, 41 F) durchzuführen und mit Unterbrechungen zu bohren.

Während der grundlegenden Präparation sollte die Drehzahl von 800 U/Min bei allen Bohrern nicht überschritten werden.

Bedingt durch die Konstruktion und Funktion der Bohrer ist die Bohrerspitze 1 mm länger als das Implantat. Das ist bei der Auswahl der Implantatlänge zu berücksichtigen. Die Einhaltung der empfohlenen Vorgehensweise bei der Präparation ist verbindlich und minimiert die Gefahr der übermäßigen mechanischen oder thermischen Belastung des Knochengewebes.

Die Bohrer BioniQ zeichnen sich durch Effizienz, Haltbarkeit und einfacher Handhabung aus. Die Gestalt und Schleifen sind für eine maximale Effektivität – eine schnelle Arbeitsweise und einen Maximalschutz des Knochengewebes – optimiert. Mit unseren Originalschneideinstrumenten BioniQ entspricht die Form des präparierten Implantatbetts der Implantatform. Die Farbe des Finalbohrers entspricht der angehörigen Implantatlinie. 

Dank dem Hochqualitätsmaterial und der präzisen Verarbeitung können unsere Schneideinstrumente wiederholt verwendet werden. Es wird empfohlen, sie nach 20 Anwendungen zu erneuern.